Gesellschaft
Beruf/EDV
Sprachen
Gesundheit
Kultur
Grundbildung

Der Bildungsprämiengutschein

Ab 1. Juli 2017 gelten neue Förderrichtlinien für die Bildungsprämie:

 

Wie hoch ist die Fördersumme?
- 50 % der Kursgebühren bis max. 500,00 € pro Prämiengutschein
- pro Person ein Prämiengutschein pro Kalenderjahr

Wer wird gefördert?
- Personen, die durchschnittlich mindestens 15 Stunden in der Woche erwerbstätig sind
  und deren zu versteuerndes Jahreseinkommen die Beträge von 20.000 € (bzw. 40.000 €
  bei gemeinsamer steuerlicher Veranlagung) nicht übersteigt.
- Beschäftigte während der Mutterschutzfrist oder in Elternzeit unterhalb der genannten
  Einkommensgrenzen.
- Pensionär/innen und Rentner/innen, die mindestens 15 Wochenstunden erwerbstätig sind.
- Vorab-Check für die Förderkriterien unter:
  http://www.bildungspraemie.info/de/vorab- check-23.php

 Was wird gefördert?
- Alle Kurse und Prüfungen im Rahmen der individuellen beruflichen Weiterbildung (das   
  heißt: im ausgeübten Beruf, für einen Berufswechsel und für den Erhalt oder die
  Entwicklung der Beschäftigungsfähigkeit).
- Pflichtfortbildungen, sofern keine Finanzierungspflicht durch den Arbeitgeber besteht.

 Nicht gefördert werden:
- Betrieblich veranlasste Weiterbildungen
- Anpassungsqualifizierungen
- Einzelunterricht
- Infoveranstaltungen und Fachtagungen, Kongresse, Messen
- freizeitorientierte Weiterbildung

   Wo erhalte ich den Prämiengutschein?
        
z.B. bei uns: in der Volkshochschule Wasserburg
         weitere Beratungsstellen finden Sie unter:
         http://www.bildungspraemie.info/de/beratungsstelle-suchen-25.php

Was bringe ich zur Beratung mit?
- letzten Einkommensteuerbescheid vom Finanzamt
- Einwilligungserklärung (bei Beratungsstelle besorgen)
- Nachweis über Erwerbstätigkeit (Arbeitsvertrag, Gehaltsbescheinigung)
- Lichtbildausweis (Pass, Führerschein …)
- evtl. Aufenthaltserlaubnis

Weitere Info zur Bildungsprämie finden Sie unter Opens external link in new windowwww.bildungspraemie.info

Beratungsstelle Volkhochschule Wasserburg:

Vereinbaren Sie Ihren persönlichen Beratungstermin:
vhs Wasserburg, Tel. 08071-4873

Die Volkhochschule Wasserburg nimmt als Weiterbildungsanbieter den Bildungsprämiengutschein auch an!



Die Bildungsprämie wird aus Mitteln des Bundesministeriums für Bildung und Forschung und aus dem Europäischen Sozialfonds der Europäischen Union gefördert.

 

Veranstaltungskalender

Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
  12345
6789101112
13141516171819
20212223242526
27282930   

November 2017